20200820_193706.jpg

Hallo, schön dass du hier bist

Ich heiße Julia Brehm, bin studierte Biologin und Biochemikerin & holistische Ernährungsberaterin

Ich liebe Essen!

Ja das musste mal gesagt werden. Bei mir geht es nicht um Verzicht!

Ich möchte, dass ihr euer Essen genießen könnt und trotzdem das Beste für eure Gesundheit tut!

Und glaubt mir, das geht! Nicht nur wissenschaftlich erwiesen, sondern persönlich für euch getestet und für lecker empfunden worden, denn letztendlich bin ich halt doch ein Foodie!!

LogoStempelSchwarz.gif

"Eat Happy Go Lucky"

-

Entstehungsgeschichte

Was ich noch liebe? Die Wahrheit!

Ich bin Wissenschaftlerin mit Herz und Seele, weil mir die Wahrheit so wichtig ist,

und vor allem wie diese die Welt zu einem besseren Ort machen kann.

Ich habe mich als Jugendliche deshalb logischerweise dazu entschlossen Biologie zu studieren:

Ich wollte eine Heilung für AIDS finden.

Ich bin leider ein wenig am akademischen System zerbrochen,

war frustriert damit wie wenig Einfluss ich tatsächlich auf meinen Weg und die Welt hatte

(ich fand mich schnell in eine komplett neue Richtung) und wie viel Energie es mich

trotzdem gekostet hat, bis hin zum Burn-out.

Dennoch ist diese Leidenschaft für die Wahrheit immer noch da, und dieser Weg

hat mich nur weiter zu meiner Soul Mission geführt!

Bereit die rote Pille zu schlucken (Matrix Referenz anyone)?

Bereit eine schockierende Wahrheit zu hören?

Eine, die mich als Wissenschaftlerin zutiefst erschüttert und frustriet hat?

Ja! Dann los geht’s:

Es ist schon seit fast hundert Jahren bekannt, wie man Diabetes Typ 2

ohne ein erhöhtes Risiko für Folgeerkankungen in Remission bringen kann

(ja, von Heilung darf man nicht sprechen… Danke Pharmalobby).

Es ist auch schon seit über 20 Jahren bekannt,

dass sich Herzerkrankungen fast vollständig vermeiden lassen,

oder gar umkehren lassen.

 

What?!

Wenn man sich das mal vorstellt:

Ein Wissenschaftler hat diese absolut krasse Entdeckung vorangetrieben,

es ist möglich eine Krankheit in Remission zu bringen, die an den Tod von so vielen Menschen schuld ist…

Champagner!

Eine neue Ära bricht an!

Die moderne Medizin, in der chronische Erkrankungen der Vergangenheit angehören...

Nur Moment mal.

Immer noch sterben über 4 Millionen Menschen weltweit

jedes Jahr an den Folgen von Diabetes Typ 2.

Wie kann das nur sein???

Weil das, was sie entdeckt haben, nun ja,

damit lässt sich kein Geld machen.

Eine fettarme pflanzlich vollwertige (also unverarbeitete) Ernährung ist alles, was man braucht.

Keine Pille, die sich von der Pharmaindustrie vermarkten lässt,

kein Zusatzstoff (wie z.B. Omega-3), welches sich die Lebensmittelindustrie

aufs Label schreiben könnte. Zigaretten 2.0 beginnt…

Mit tödlichen Folgen!

Ist diese Pille bitter? Ja!

Ich fand sie damals auch sehr bitter zu schlucken…

Ich war Wissenschaftler und bin trotzdem auf diese Vermarktung voll hereingefallen!

Mein wissenschaftliches Herz war sehr frustriert.

Ich selbst war allerdings eine Kombination aus traurig und sauer:

Traurig für all diejenigen, die deswegen schon sterben mussten…

Sauer wegen all denen, die deshalb noch sterben müssen, obwohl es völlig unnötig ist!

IMG_5034.jpg

Ich wollte eine Heilung finden für eine Erkrankung, die nur ein Bruchteil an Todesfälle verursacht, und habe meine Energie am System verschwendet. Dabei fehlen uns nicht die wissenschaftlichen Erkenntnisse, es kommt einfach nur nicht an!

Damit war mir klar was meine Soul Mission ist: ich möchte Menschen dabei helfen, ihre Gesundheit wissenschaftlich aufgeklärt selbst in die Hand zu nehmen, ohne die Verzehrung durch die Lobby oder diversen Vermarktungen oder Interessenkonflikten.

Dabei natürlich mit Genuss und ohne das Gefühl von Verzicht!

Eat Happy Go Lucky ist entstanden:

Eat Happy – richtig lecker und gesund essen,

Go Lucky – und dabei den (meisten)

Zivisilationserkrankungen aus dem Weg gehen.

Ein kleines Problem:

Ich darf das eigentlich garnicht, denn in Deutschland dürfen nur Ärzte

ein Behandlungsvorschlag und eine Prognose abgeben.

Da mir die Wahrheit aber verdammt wichtig ist,

und manche Menschen mich sogar schon als stur bezeichnet haben,

lasse ich mich davon nicht beirren.

 

Ich möchte euch bemächtigen

euch um eure Gesundheit selbst zu kümmern.

Ihr seid es wert.

Daher kläre ich über meine Social Media Kanäle und meine Newsletter

(wofür ihr euch automatisch anmeldet, wenn ihr euch mein kostenloses Startekit holt)

über die wissenschaftliche Datenlage vom Zusammenhang der Ernährung zu Diabetes Typ 2 auf.

Damit könnt ihr selbstbestimmt entscheiden diese Ernährungsform umzusetzen.

Dabei helfe ich dir dann auch super gerne,

die ersten Schritte mit meinem kostenlosen Starterkit

und dann entweder mit einem meiner vielen tollen Rezepte E-Books

oder direkt in meinem Online Programm:

persönlich und von A-Z mit einer Geld-zurück Garantie,

wenn du nicht zufrieden bist!

Mein Ziel für dich:

Gesund ist dein neues normal!

Mit Genuss!

Lass dich mit der wissenschaftlichen Datenlage über die Insulinresistenz ermächtigen in meinem Newsletter

Insulinsensitiv.png